chinabooks.ch deutsche Version NPCRI deutsche Version NPCRI deutsche Version NPCRI
  Startseite » Katalog » Newsletter » Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
NEW (27)
ERSCHEINT IN KÜRZE (18)
Highlights 2015-2018 (28)
Nobelpreisträger Mo Yan (22)
Bücher-> (9592)
Hörbücher-> (126)
DVD und BD Filme-> (922)
Kung Fu & Taiji-> (259)
Musik-> (23)
Software (49)
Sprachcomputer (1)
Texterkennungsgeräte (3)
Kunstdrucke / Reproduktionen (10)
Newsletter (23)
Neue Produkte Zeige mehr
Jimmy Liao: Das Kino des Lebens (ins Deutsche übersetzt von Marc Hermann)<br>ISBN: 978-3-905816-85-3, 9783905816853
Jimmy Liao: Das Kino des Lebens (ins Deutsche übersetzt von Marc Hermann)
ISBN: 978-3-905816-85-3, 9783905816853

23.85EUR
Informationen
Zahlungsweise
Liefer-und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Unsere AGB's
Kontakt
Links
chinesische Sprachschulen

Weitere Links

Follow US
Facebook

Newsletter 2018.09

0.00EUR


     
 
 
  Inhalt:

1) Veranstaltungshinweis: Der chinesische Comickünstler Jing Liu 刘京 im September 2018 auf Lesereise in Deutschland und der Schweiz
2) Neuerscheinung: Chinas Geschichte im Comic - China durch seine Geschichte verstehen画说中国史von Jing Liu 刘京
3) Jing Liu 刘京 im Interview
4) Neuerscheinung: Reihe Wirtschaftskorrespondenz Chinesisch: Zielsicher formulieren - erfolgreich handeln  汉语商务信函与写作教程von Mingming Zhang und Christian Gebhard
5) Aktuelle Neuigkeiten auf der Facebook-Seite von Chinabooks.ch

=========================================================================================================

English Summary :

1) Event note: Chinese comic artist Jing Liu 刘京 is coming to Germany for a reading tour with a series of events in September 2018
2) Just released: Understanding China by Comics 画说中国史 by Jing Liu 刘京 in a German-Chinese bilingual edition
3) interview with Jing Liu 刘京 , English original and German translation
4) Just released: Reihe Wirtschaftskorrespondenz Chinesisch: Zielsicher formulieren - erfolgreich handeln  汉语商务信函与写作教程 (Course in Chinese writing and letters for business) by the authors Mingming Zhang and Christian Gebhard
3) Just released: Discover China, Volume 3 (German language edition)
4) Check up with more recent news on the Facebook page of Chinabooks.ch

 


Liebe Kundinnen und Kunden

 

  1. Veranstaltungshinweis: Der chinesische Comickünstler Jing Liu 刘京 im September 2018 auf Lesereise in Deutschland und der Schweiz

 

Nach den erfolgreichen Sommer-Lesereisen von Ruan Guangmin und Jidi & Ageng kommt nun ein weiterer hochkarätiger Vertreter der Manhua-Kunst auf Einladung von Chinabooks.ch zu Besuch nach Deutschland und in die Schweiz!

Jing Liu, Künstler und Unternehmer aus Peking ist hauptberuflich im Werbedesign tätig. 2008 begann er damit, mittels des Mediums Comic von der Geschichte Chinas zu erzählen. Bislang sind Ausgaben in Hongkong, den USA, Frankreich und Südkorea erschienen. Die Reihe gewann 2013 in den USA den renommierten Independent Publishers Book Award (IPPY) in der Kategorie Bronze Medal for Graphic Novel (Drama/Documentary).

Mehr zu dem Künstler und sein Werk gibt es auf unserer Autorenseite zu lesen, und passend zur Lesereise erscheint auch der erste und zweite Band der Reihe, „Die Fundamente der chinesischen Zivilisation“ und „Von der Epoche der langen Spaltung bis ins goldene Zeitalter“,  im Chinabooks Verlag. Die restlichen Bände 3 und 4 folgen dann bis Ende des Jahres.

Die Stationen seiner Reise durch Deutschland und die Schweiz sind bereits geplant. Nutzt die Chance, den Künstler/Autor zu treffen und anzusprechen, sowie euer Manhua zur chinesischen Geschichte signieren zu lassen!

 

09.09.2018, Berlin:
Graphic Novel Day im Rahmen vom Internationalen Literaturfestival Berlin
11.09.2018, Hamburg:
Rathausgalerie Rellingen in Zusammenarbeit mit Galerie Gerd Uhlig*
12.09.2018, Köln:
Cöln Comic Haus
13.09.2018, Frankfurt:
Konfuzius-Institut Frankfurt
14.09.2018, Würzburg:
Comicdealer Würzburg
16.09.2018, Heidelberg:
Konfuzius-Institut Heidelberg
18.09.2018, Basel:
Konfuzius-Institut Basel
19.09.2018, Zürich:
Sinologie der Universität Zürich
29.09.2018, München:
Shanghai Gallerie München

Links zu den Veranstaltungspartnern mit genaueren Infos und Uhrzeiten findet ihr hier:

http://manhua.ch/?page_id=66

Flyer zur Lesereise als PDF-Datei:
http://manhua.ch/wp-content/uploads/2018/07/Jing-Liu-Flyer-Screen.pdf


2. Neuerscheinung: Chinas Geschichte im Comic - China durch seine Geschichte verstehen画说中国史von Jing Liu 刘京

 

Über die Reihe Chinas Geschichte im Comic – China durch seine Geschichte verstehen

Der Autor Jing Liu entwirft in seiner auf vier Bände angelegten historischen Comic-Reihe einen Überblick über 5000 Jahre der chinesischen Geschichte von den Anfängen der halblegendären Shang-Dynastie (circa 3000 v. Chr.) bis zum Ende der Qing-Dynastie mit der Abdankung des letzten Kaisers (1912).
Jing Liu arbeitet die großen Linien in der geschichtlichen Entwicklung Chinas heraus, und er zieht dabei auch Gebiete wie Geographie, Wirtschaft oder Philosophie heran, um historische Entwicklungen verständlich zu machen. Er wirft die großen immer wiederkehrenden Fragestellungen in der chinesischen Geschichte auf, auf die chinesische Gelehrte über die Jahrhunderte hinweg immer wieder nach Antworten suchten, wie etwa die Frage nach der idealen Staatsführung, nach der idealen Gesellschaft, warum Dynastien und menschliche Gesellschaften aufsteigen und wieder untergehen.
Die Geschichte ist aber immer auch eine Geschichte von Individuen. Sowohl legendäre als auch reale Figuren, berühmte Schlachten und politische Intrigen werden voller Dramatik dargestellt, ebenso wie Invasionen durch Nomaden, die Misere chinesischer Bauern und hin und wieder eine Liebesgeschichte.
Es ist ein Anliegen Jing Lius aufzuzeigen, wie sich China über die Jahrhunderte hinweg verändert hat, aber auch, welche gleichbleibenden Konstanten es gibt, und wie die chinesische Geschichte das heutige China und die heutigen  Chinesen in ihrem Denken und ihrer Weltanschauung prägen. Der Blick auf die chinesische Historie ist dabei immer der Blick eines modernen Menschen, und es gelingt durch diesen Blick aus zeitlicher Distanz die Ausgänge von Entwicklungen, Zusammenhänge und Wechselwirkungen in der Geschichte zu erkennen, die den damaligen Zeitgenossen verborgen blieben.


Band 1 – Die Fundamente der chinesischen Zivilisation – Vom gelben Kaiser bis zur Han-Dynastie (circa 2697 v. Chr. – 220 n. Chr.)

Wer hat China gegründet? Welche religiösen Vorstellungen haben die Chinesen? Was macht die chinesische Kultur aus und wie hat sie sich im Laufe der Zeit verändert?
Der im August 2018 erscheinende erste Band der Reihe Chinas Geschichte im Comic, „Fundamente der chinesischen Zivilisation“ gibt Antwort auf diese Fragen und auf viele weitere.
In diesem Werk geht es um die chinesische Antike. Es werden Philosophien wie der Konfuzianismus oder der Daoismus vorgestellt, die Entstehungsgeschichte der Seidenstraße erzählt, die Dynastien der Qin- und Han behandelt und der Prozess der Reichseinigung Chinas beschrieben.

 Band 2 – Von der Epoche der langen Spaltung bis ins goldene Zeitalter – Von den Drei Reichen bis zur Tang-Dynastie (220 – 907)

Der zweite Band, „Von der Epoche der langen Spaltung ins goldene Zeitalter“ beschäftigt sich mit dem Zeitalter der großen politischen Teilung, einer Zeitperiode, die durch Bürgerkriege und ausländische Invasionen geprägt war, und erzählt weiter bis ins goldene Zeitalter der Tang-Dynastie – damals war China das mächtigste Großreich der Erde – , das jedoch schließlich in einem großen Zusammenbruch endete. Während dieser Epoche verbreiteten sich neue Ideen und Religionen in China, etwa die neodaoistische Bewegung der mystischen Lehre, der Buddhismus und der Daoismus.

 Band 3 – Barbareninvasionen und die Geburtsstunde der chinesischen Identität – Von den Fünf Dynastien und Zehn Königreichen bis zur Yuan-Dynastie (907 – 1368)

Der dritte Band, „Barbareninvasionen und die Geburtsstunde der chinesischen Identität“ schildert die großen zivilisatorischen und kulturellen Fortschritte, die während der Song-Dynastie erreicht wurden, wie etwa die Erfindung des Schiesspulvers, des Buchdrucks und des Kompasses, sowie die Entstehung des Neo-Konfuzianismus. Er berichtet auch von den Mongolen unter der Anführung des Genghis Khan und von anderen Nomadenstämmen der Steppe, welche schließlich die Song-Dynastie stürzen und die Yuan-Dynastie errichten würden. Während der Yuan-Dynastie kam es zu einer Vermischung von traditioneller chinesischer Kultur und der mongolischen Kultur, als China unter mongolischer Herrschaft stand.

 Band 4 – Der Weg in die Moderne – Von der Ming-Dynastie bis zur Qing-Dynastie (1368 – 1912)

Der vierte Band, „Der Weg in die Moderne“ beschäftigt sich mit der immens produktiven und kulturell blühenden Ming-Dynastie, ihrem Untergang nach dem Fall des Reiches an die Mandschuren und mit der durch die mandschurischen Herrscher errichteten Qing-Dynastie, der letzten chinesischen Kaiserdynastie. Das Buch befasst sich auch mit der Denkschule von Wang Yangming, dem schmerzhaften Prozess der Modernisierung und mit den Konflikten mit dem Westen und mit Japan, darunter auch die Opiumkriege und den Boxeraufstand.


Der Autor und Zeichner Jing Liu nähert sich mit der Sensibilität und dem Gespür für Tempi eines begnadeten Geschichtenerzählers der chinesischen Geschichte an, er schildert Erzählstränge, die vom Politischen und Wirtschaftlichen über das Kulturelle bis zum Persönlichen reichen. Dabei ist eine Buchreihe herausgekommen, die nicht nur die chinesische Geschichte nacherzählt, sondern beim Leser ein nuanciertes Verständnis für die Kräfte, die China prägten und weiterhin prägen, hinterlässt.

JING LIU

Der Autor und Zeichner Jing Liu 刘京
Jing Liu ist ein Künstler und Unternehmer aus Beijing,  China. Er wurde in Beijing geboren und wuchs dort auch auf. Er besitzt zwei Universitätsabschlüsse, die er an der  Beijing University of Technology erworben hat, einen in Industriedesign und Ingenieurwesen, und einen in internationaler Wirtschaft und Handel.
Hauptberuflich ist er im Werbedesign tätig, er ist der Direktor von von ihm gegründeten Firma Moli Design, zu deren Kunden viele namhafte internationale Firmen wie die BBC, The Ford Foundation oder die UNICEF zählen.
2008 begann er damit, mittels dem Medium Comic von der Geschichte Chinas zu erzählen. Bislang sind Ausgaben in Hongkong (Chinesisch in traditionellen Schriftzeichen) (The Commercial Press HK), USA (Englisch) (Stonebridge Press), Frankreich (Französisch) (Kotoji Editions) und Südkorea (Koreanisch) erschienen.
Bei Chinabooks erscheinen ab August 2018 alle der bislang vorliegenden 4 Bände in einer zweisprachigen Ausgabe Deutsch-Chinesisch (Kurzzeichen). Unsere deutschsprachige Fassung basiert auf der chinesischsprachigen Ausgabe.
Die Reihe gewann 2013 in den USA den renommierten Independent Publishers Book Award: Independent Publishers Book Awards (IPPY) Bronze Medal for Graphic Novel (Drama/Documentary)
Jing Liu wird im September 2018 zu einer Lesereise nach Deutschland und in die Schweiz kommen. Er wurde zum Graphic Novel Day am Internationalen Literaturfestival Berlin eingeladen, weitere Stationen seiner Lesereise sind unter anderem das Cöln Comic Haus in Köln, das Konfuzius Institut Basel und das Asien-Orient-Institut (Studiengang Sinologie) an der Universität Zürich.
Jing Liu ist verheiratet und Vater eines achtjährigen Sohnes.

 

Künslterportrait über Jing Liu auf der Webseite manhua.ch

http://manhua.ch/?page_id=400

Genauere Infos, Leseprobe und Bestellmöglichkeit für Band 1:

http://www.chinabooks.ch/catalog/product_info.php?products_id=11414

 

Genauere Infos, Leseprobe und Bestellmöglichkeit für Band 2:

http://www.chinabooks.ch/catalog/product_info.php?products_id=11415


3.

  1. Jing Liu 刘京 im Interview

Das Interview wurde in englischer Sprache geführt.
Original-Interview mit deutscher Übersetzung:

Autor Jing Liu entwirft in seiner auf vier Bände angelegten historischen Comic-Reihe einen Überblick über 5000 Jahre der chinesischen Geschichte. Jing Liu berichtet im Interview, was ihn an seiner Comic-Kunst fasziniert.

In his four-volume historical comic series, author Jing Liu outlines five thousand years of Chinese history. Jing Liu tells us what fascinates him about his comic art.

 

1.         Sie haben diverse internationale Preise für ihre auf vier Bände angelegte Comic-Serie erhalten. Was genau erwartet den Leser (nur grob gegliedert!) bei ihrer historischen Comic-Reihe?  // You have received several international awards for your comic series consisting of four volumes. What exactly can the reader expect when reading your historical comic series? (please only give a rough sketch)

Understanding China Through Comics is a book series on general Chinese history. So far it has 4 volumes:

Die Reihe Chinas Geschichte im Comic befassst sich mit der Allgemeingeschichte Chinas. Bislang liegen vier Bände vor:

Volume 1: Foundations of Chinese Civilization: The Yellow Emperor to the Han Dynasty (2697 BCE – 220 CE)

Band 1:
Chinas Geschichte im Comic - China durch seine Geschichte verstehen - Band 1: Die Fundamente der chinesischen Zivilisation - Vom Gelben Kaiser bis zur Han-Dynastie (circa 2697 v. Chr. - 220 n. Chr.)

Foundations of Chinese Civilization covers China's early history, introducing philosophies like Confucianism and Daoism, the story of the Silk Road, famous emperors like Han Wudi, and the process of China's unification.

Die Fundamente der chinesischen Zivilisation befasst sich mit Chinas früher Geschichte, es werden Philosophien wie der Konfuzianismus und der Daoismus vorgestellt, die Geschichte der Seidenstrasse, berühmte Kaiser wie Han Wudi und den Prozess der Reichseinigung Chinas beschrieben.

Volume 2: Division to Unification in Imperial China: The Three Kingdoms to the Tang Dynasty (220 – 907)

Band 2:
Chinas Geschichte im Comic - China durch seine Geschichte verstehen - Band 2: Von der Epoche der langen Spaltung bis ins goldene Zeitalter - Von den Drei Reichen bis zur Tang-Dynastie (220 – 907)

Series Volume two explores one of China's more chaotic periods when Chinese culture flourished while civil wars and foreign invasions repeatedly thwarted attempts at unification. Even after reunification by the Tang dynasty, Chinese culture continued to be influenced by people from what we consider to be “outside” of China.

Band 2 erkundet eine der chaotischeren Perioden als die chinesische Kultur erblühte. während Bürgerkriege und Invasionen durch fremde Völker Versuche einer Reicheinigung durchkreuzten. Selbst nach der Wiedervereinigung unter der Tang-Dynastie wurde die chinesische Kultur weiterhin von Menschen aus Gebieten, die als nicht zu China zugehörig betrachtet werden, beeinflusst.

 
Volume 3: Barbarians and the Birth of Chinese Identity: The Five Dynasties and Ten Kingdoms to the Yuan Dynasty (907 – 1368)

Band 3:
Chinas Geschichte im Comic - China durch seine Geschichte verstehen - Band 3: Barbareninvasionen und die Geburtsstunde der chinesischen Identität - Von den fünf Dynastien und zehn Königreichen bis zur Yuan-Dynastie (907 – 1368)

Barbarians and the Birth of Chinese Identity discovers the vibrant life of the middle period of the China story – the Song dynasty, and the invasion and conquests by the Mongols under Genghis Khan and his descendants. This formative period was racked by wars, but at the same time, it produced innovation, commerce, and cultural accomplishments that defined the Chinese nation.

Barbareninvasionen und die Geburtsstunde der chinesischen Identität erkundet das dynamische Leben in China während des mittleren Teiles der chinesischen Geschichte - die Song-Dynastie und die Invasionen und Eroberungen durch die Mongolen unter Genghis Khan und seine Nachkommen. Diese prägende Epoche wurde von Kriegen erschüttert, aber brachte gleichzeitig Innovation, Handel und kulturelle Errungenschaften hervor, die die chinesische Nation auszeichnen.

Volume 4: The Making of Modern China: The Ming Dynasty to the Qing Dynasty (1368 – 1912)

Band 4:
Chinas Geschichte im Comic - China durch seine Geschichte verstehen - Band 4: Der Weg in die Moderne - Von der Ming-Dynastie bis zur Qing-Dynastie (1368 – 1912)

The fourth volume covers the stunningly productive Ming dynasty and its fall to the Manchus under the Qing, the last Chinese dynasty. The book also addresses Wang Yangming's School of Mind and the painful process of modernization and conflict with the West and Japan, including the Opium Wars and the Boxer Rebellion.

Der Band 4 beschäftigt sich mit der erstaunlich produktiven Ming-Dynastie und ihrem Sturz durch die Mandschuren unter der Herrschaft der Qing, der letzten chinesischen Dynastie. Das Buch befasst sich auch mit der Denkschule von Wang Yangming und dem schmerzlichen Modernisierungsprozess und mit Konflikten mit dem Westen und Japan, darunter die Opiumkriege und der Boxeraufstand.

 

2.         Sie sind hauptberuflich im Werbedesign tätig. Sie haben ein starkes Interesse für die chinesische Geschichte. Wie und wann sind Sie darauf gekommen, dies in ihrer Reihe umzusetzen? // Your main profession is in coorporate design. You have a strong interest in the Chinese history. When and why came the idea to you to implement this interest in creating your comic series.

When my wife was pregnant with our son in 2009, I wanted to make something special for him in order to teach him the story of China, the country where he was born.  History and art have been hobbies for a long time, and I’ve been running a graphic design firm in Beijing for over 20 years,  so I felt up to the task!

Als meine Frau mit unserem Sohn im Jahr 2009 schwanger war, wollte ich für ihn etwas Besonderes erschaffen, um ihm die Geschichte Chinas, meines Geburtslandes, zu vermitteln. Geschichte und Kunst waren schon seit langer Zeit Hobbys von mir gewesen, ich hatte eine Firma für Graphikdesign seit über 20 Jahren betrieben, also fühlte ich mich der Aufgabe gewachsen!

I believe the comic format can make learning history easier and more fun. The illustrations can help readers visualize abstract concepts such as the Dynastic Cycle and the Mandate of Heaven. Also, the writing is simple and focused on general trends in history. Readers can get through the entire history of China relatively quickly and see the big picture on how Chinese civilization has evolved over time.

Ich glaube, dass durch das Comicformat das Erlernen von Geschichte einfacher und spassiger gestaltet werden kann. Die Illustrationen helfen den Lesern dabei, abstrakte Konzepte zu visualisieren, wie zum Beispiel den dynastischen Zyklus oder das Mandat des Himmels. Gleichzeitig ist die Sprache des Textes einfach und der Schwerpunkt im Text liegt auf allgemeinen Entwicklungen in der Geschichte. Die Leser können die gesamte chinesische Geschichte relativ schnell durcharbeiten und einen grossen Überblick darüber erlangen / das grosse Ganze zu erkennen, wie sich die chinesische Zivilisation im Laufe der Zeit entwickelt hat.

 

3.         Was kann der Leser von Ihrer Kunst erlernen? Sind Ihre Werke in deutscher Sprache übersetzt und auch käuflich zu erwerben? // What can the reader learn from your art? Have your works been translated into the German language so far and where can they be purchased?

Every country has a unique history showing its path to becoming a modern nation. The history of China is an excellent example of how different factors have played out over the course of thousands of years, to make China “China.” I hope readers can not only learn about China’s path to where it is today, but also use similar framework to look at their own countries.

Jedes Land besitzt eine einzigartige geschichtliche Entwicklung, welche seinen Pfad auf dem Weg zu einer modernen Nation aufzeigt. Die Geschichte Chinas ist ein exzellentes Beispiel dafür, wie verschiedene Faktoren und Einflüsse über den Verlauf von Jahrtausenden hinweg sich dahingehend ausgewirkt haben, um aus China das zu machen, was es heute ist.
Ich hoffe, dass die Leser in meinen Büchern nicht nur über Chinas Entwicklungsweg bis zum heutigen Tag lernen werden, sondern dass sie dies als Bezugsrahmen verwenden können, um in ähnlicher Weise ihre eigenen Länder zu betrachten.

 

My Swiss publisher, ChinaBooks.ch, is working on the German edition of the comic series. Vol. 1 & 2 just came out. Vol. 3 & 4 are scheduled for release by the end of 2018.

Mein Schweizer Verlag, Chinabooks.ch, arbeitet an den deutschsprachigen Ausgaben der Comicreihe. Die Bände 1 und 2 sind gerade erscheinen. Das Erscheinen der Bände 3 und 4 wurde auf Ende 2018 angekündigt.

 

4.         Welche historischen Themen bereiten Sie in ihrer Comic-Reihe auf? // Which historical themes and topics are you treating in your comic series?

One of the main themes in the series is to illustrate how history moves forward. In other words, what are the driving forces behind history? An ancient Chinese scholar described history as a river in his poetry: “Thousands of years pass by like a great river flowing eastward. The waves of time wash away even the biggest man.”

Eines der Hauptthemen in der Reihe ist es, aufzuzeigen, wie sich Geschichte weiterentwickelt. In anderen Worten, was sind die treibenden Kräfte, die hinter der Geschichte verborgen liegen? Ein chinesischer Gelehrter des Altertums beschrieb die Geschichte als einen Fluss in seinem Gedicht:
"Tausende von Jahren gehen vorbei, so wie ein grosser Strom ostwärts fliesst. Die Wellen der Zeit reissen selbst den grössten Mann mit sich fort."

Rulers often see themselves as the biggest figures of their time so Chinese emperors always claim they hold the Mandate of Heaven to justify their rules. But Chinese philosophers believe the Mandate of Heaven should be understood as the Mandate of the people. They argue that a ruler might be superior to a commoner, but he or she must submit to the people as a whole. People need to live their lives and pursue happiness in a safe environment. The ruling elites have to maintain a sensible social order to meet the people’s needs.

Die Herrschenden sehen sich selbst oft als die wichtigsten Persönlichkeiten ihrer Zeit an, so wie chinesische Kaiser immer von sich behaupteten, das Mandat des Himmels zu besitzen, um ihre Herrschaft zu rechtfertigen. Aber chinesische Philosophen glauben, dass das Mandat des Himmels als ein Mandat des Volkes verstanden werden sollte. Sie argumentieren, dass ein Herrscher zwar einem einzelnen gewöhnlichen Bürger höhergestellt ist, aber dass er oder sie sich dem Volk als Ganzem unterordnen muss. Die Menschen müssen dazu in der Lage sein, ihre Leben zu leben und in einer sicheren Umgebung nach Glück zu streben. Die herrschenden Eliten müssen eine vernünftige gesellschaftliche Ordnung aufrechterhalten, um den Bedürfnissen der Bevölkerung Sorge zu tragen.

However, internal problems such as social gaps and external threats from hostile forces often destabilize a society. People at all levels often have to adapt to constant changes, leading to new social movements.

Allerdings destabilisieren interne Probleme wie etwa soziale Gräben oder externe Bedrohungen feindlicher Kräfte oft eine Gesellschaft. Menschen aller Schichten müssen sich oftmals konstanten Änderungen anpassen, was zu neuen sozialen Bewegungen führt.

We learn from history that it can take several generations or even longer for a historical movement to develop from the early stage to its full-fledged form. What seem to be meaningless struggles for one generation might be unavoidable steps toward something greater that will benefit people a few generations later.

Wir können aus der Geschichte lernen, dass es mehrere Generationen oder sogar noch länger dauern kann, bis eine historische Bewegung sich von der Frühphase bis in ihre ausgereifte Form entwickelt hat. Was in einer Generation wie ein sinnloser Kampf wirken mag, könnte eine Generationen später sich zu einem unausweichlichen Schrift vorwärts zu etwas Bedeutenderem wandeln, vom dem viele Menschen profitieren werden.

So what are the driving forces behind history? The Understanding China Through Comics series tries to answer that question by illustrating how history is driven by economic, social, and cultural forces, all of which are conditioned by their geographical and historical circumstances. This theme was true thousands of years ago and is still relevant today.

Was sind also die treibenden Kräfte hinter der Geschichte? Die Reihe Chinas Geschichte im Comic versucht diese Frage dadurch zu beantworten, indem sie aufzeigt, wie Geschichte durch ökonomische, soziale und kulturelle Kräfte angetrieben wird, all diese Kräfte sind von geographischen und historischen Begleitumständen geprägt/beeinflusst, Diese Thematik war vor tausenden von Jahren aktuell und zutreffend, und sie ist es noch heute.

 

5.  Welches Anliegen verfolgen Sie mit Ihrer Serie? // Which aims are you pursuing in your comic series?

I hope my book series can entertain as well as help readers understand a complex topic.

Ich hoffe, dass meine Buchreihe sowohl unterhalten kann als auch den Lesern helfen kann, komplexe Thematiken zu verstehen.

 

6. Mit welchem Blick betrachten Sie die chinesische Geschichte? (moderner Mensch..) // From what perspective do you observe the Chinese history?

Living in this modern world, we’re lucky to be able to look back thousands of years and find out the long-term trend in history.

Wir leben in dieser modernen Welt und können uns glücklich schätzen, dass wir in der Lage sind, Jahrtausende in der Zeit zurückzublicken und dabei langfristige/langwährendes  Tendenzen in der Geschichte ausfindig zu machen.

The long-term view of history can help us connect seemingly isolated historical events, understand where we come from, and gain some confidence on where we are going.

Ein langfristig orientierter Blick auf die Geschichte kann uns dabei helfen, scheinbar isolierte historische Ereignisse miteinander zu verbinden, zu verstehen, wie sie entstanden sind, und eine gewisse Gewissheit darin zu erlangen, wohin wir uns entwickeln werden; in welche Richtung wir uns bewegen.

 

7. Sehen Sie Gemeinsamkeiten zwischen der Historie von Deutschen und Chinesen? Do you see any similarities between the histories of the Germans and the Chinese?

Both Germany and China are great nations with long histories. Both countries have their unique geographic and historical circumstances. Internal and external pressures have driven the tide of changes that are beyond the control of any leader or even a whole generation. The good news is, despite many setbacks, countries like Germany and China will still move forward and there is no turning back.

Sowohl Deutschland als auch China sind grosse Nationen mit einer langen Geschichte. Beide Länder besitzen ihre eigenen einzigartigen geographischen und historischen Voraussetzungen.
Interne und externe Belastungen haben einen Strom an Veränderungen ausgelöst, der ausserhalb des Einflusses jedes Staatsoberhauptes oder selbst einer ganzen Generation liegt.
Die gute Nachricht ist, dass trotz vieler Rückschläge, sich Länder wie Deutschland und China immer noch nach vorwärts entwickeln und dass es keinen Weg zurück gibt.

 

8. Was können die Leser international aus der chinesischen Geschichte lernen? // What can international readers learn from Chinese history?

The one thing I learned after working on the project is to be optimistic about the future – China has changed from an isolated agricultural empire to a modern industrialized nation. Today the country has become a part of the globalized world, adding stabilizing factor to the world economy. Once the change is done, it is not reversible. I hope readers can share some of my optimism.

Was ich aus der Arbeit an diesem Projekt gelernt habe, ist, dass man gegenüber der Zukunft optimistisch sein darf - China hat sich von einem isolierten agrarischen Kaiserreich zu einer modernen Industrienation gewandelt. Das Land ist heute ein Teil einer globalisierten Welt geworden und wirkt für die Weltwirtschaft als ein zusätzlicher stabilisierender Faktor. Wenn einmal die Veränderung vollbracht ist, kann sie nicht mehr rückgängig gemacht werden. Ich hoffe, dass die Leser einen Teil meines Optimismus teilen werden.

 

9. Was ist die ideale Staatsführung? // What is in your opinion the ideal way of governance?

The Confucian ideal is to have a society where everyone is committed to his or her responsibilities to others and treat each other with benevolence. In reality, these values and skills need to be learned, often at young age, and adapted to different circumstances. The ideal way of governance would be inspiring people to pursue these values without interfering their lives.

Das konfuzianische Ideal umfasst eine Gesellschaft, in der ein jeder sich seinen Verpflichtungen uns einer Verantwortung anderen gegenüber widmet und all einander mit Güte behandeln.
In der Realität müssen diese Werte und Fertigkeiten erlernt werden, zumeist in einem jungen Alter, und verschiedenen Umständen angepasst werden.
Diese ideale Art der Staatsführung würde versuchen, die Menschen dazu zu inspirieren, solche Werte zu verfolgen, ohne sich jedoch in die Leben der Menschen einzumischen.

 

10. Warum steigen Dynastien auf und gehen wieder unter? // Why do (Chinese) dynasties first rise and then decline?

A traditional Chinese view is to look at history in terms of dynastic cycles – when a dynasty is founded, first it prospers, then grows corrupted, and finally collapses. One major factor for the rise and fall is the ability to mobilize the resource of a country to meet constant challenges.

Eine traditionelle chinesische Sichtweise ist es, die Geschichte al seine Abfolge von dynastischen Zyklen zu betrachten – nachdem eine neue Dynastie gegründet wurde, prosperiert sie zuerst, später destabilisiert sie sich, es breitet sich Korruption aus, und die Dynastie kollabiert schliesslich.
Ein Hauptfaktor, der beim Aufstieg und Fall einer Herrscherdynastie eine Rolle spielt, ist die Fähigkeit, die Ressourcen eines Landes mobilisieren zu können, um den konstanten Herausforderungen begegnen zu können.

For example, at the early stage of a dynasty, the society is in transition. Social order can be established with relatively less resistance. With time passing by, that order becomes rigid and unable to adapt to changes. When problems accumulated over time to a tipping point, the dynasty runs out of resource and falls.

Zum Beispiel befindet sich in der Anfangsphase einer Dynastie die Gesellschaft in einer Übergangsphase. Eine Gesellschaftsordnung kann errichtet werden, ohne auf grössere Widerstände zu treffen. Im Verlauf der Zeit wird dann die gesellschaftliche Ordnung immer starrer und kann sich nicht mehr an Veränderungen anpassen. Wenn sich die Probleme bis zu einem Spitzenpunkt angehäuft haben, gehen der Dynastie die Ressourcen aus und sie geht unter.

 

11. Seit wann widmen Sie sich Ihrer chinesischen Comic-Reihe? Welche künstlerische Ausbildung haben Sie genossen? // Since when did you start to dedicate yourself to your comic series? What kind of artistic education did you receive?

Drawing is my long-term hobby. I liked to draw when I was a kid, like many others. While running a graphic design company in Beijing for 21 years, I have been practicing my skills by using illustrations and images to tell brand stories for our clients, including a comic strip for a local newspaper. It took me almost 10 years to finish the 4 volumes of the history comics.

Zeichnen ist für mich ein langjähriges Hobby. Wie viele andere liebte ich das Zeichnen als ich ein Kind war.
Während ich 21 Jahre lang eine Firma für Graphikdesign in Bejing führte, habe ich meine Fertigkeiten darin geübt, indem ich für unsere Kunden mittels Illustrationen und Bildern die Geschichten ihrer Marken erzählt habe. Einmal habe ich auch schon einen Comicstrip für eine Lokalzeitung gezeichnet.
Es habe fast 10 Jahre aufgewendet, um die vier Bände der historischen Comicreihe zu vollenden.

 

I don’t have any formal art education as my first major at college is mechanical engineering and the second is international trade. Now I’m looking at my options to pursue a higher meaning of art in an academic setting.

 

Ich besitze keine formale Kunstausbildung, da mein Hauptfach an der Universität Maschinenbau und mein Nebenfach internationaler Handel war.
Jetzt suche ich nach Möglichkeiten für mich, innerhalb eines akademischen Umfeldes nach künstlerischer Erfüllung zu streben.

 


4.

Neuerscheinung: Reihe Wirtschaftskorrespondenz Chinesisch: Zielsicher formulieren - erfolgreich handeln  汉语商务信函与写作教程von Mingming Zhang und Christian Gebhard

Beschreibung:
Das Lehrwerk umfasst 13 Kapitel: Formelle Briefe – Einführung,
Geschäftliche Kontaktaufnahme, Preisanfrage, Angebot, Gegenangebot, Zahlungsmodalitäten, Verpackung, Liefertermin, Versicherung, Versand, Der erfolgreiche Geschäftsabschluss,
Akkreditiveröffnung und Reklamation/Schadensersatzforderungen mit praktischen Inhalten.
Das Buch richtet sich an Lerner der chinesischen Sprache mit fundierten Grundkenntnissen, die sich für schriftliche Geschäftskorrespondenz und wirtschaftliche Themen interessieren,
und ihre Chinesischkenntnisse in geschäftlicher Kommunikation anwenden und erweitern möchten. Lerner sollten als Voraussetzung über ein Mindestvokabular von etwa 800 Schriftzeichen verfügen.

Die beiden Autoren unterrichten Wirtschaftschinesisch an der Hochschule Ansbach.

Vorwort:

Dies ist ein praktisches Lehrwerk für die Fremdsprachenausbildung in Wirtschaftschinesisch. Das Lehrwerk umfasst 13 Kapitel: Formelle Briefe – Einführung, Geschäftliche Kontaktaufnahme, Preisanfrage, Angebot, Gegenangebot, Zahlungsmodalitäten, Verpackung, Liefertermin, Versicherung, Versand, Der erfolgreiche Geschäftsabschluss, Akkreditiveröffnung und Reklamation/Schadensersatzforderungen mit praktischen Inhalten.
Das Buch richtet sich an Lerner der chinesischen Sprache mit fundierten Grundkenntnissen, die sich für schriftliche Geschäftskorrespondenz und wirtschaftliche Themen interessieren. Es hilft den Lesern, ihre Chinesischkenntnisse zu spezialisieren, Geschäftsabläufe und Gepflogenheiten der chinesischen Geschäftswelt zu verstehen, mittels vielzähliger Ausdrücke und Geschäftsbriefe die allgemeinen Chinesischkenntnisse zu verbessern und gleichzeitig die bereits erworbenen Kenntnisse im Bereich der geschäftlichen Kommunikation anzuwenden und zu erweitern.
Die Lerner sollten, bevor sie mit dem Lehrwerk zu arbeiten beginnen, über ein Mindestvokabular von etwa 800 Schriftzeichen verfügen. Dieses Niveau entspricht ungefähr Stufe 3 der neuen HSK-Prüfung bzw. dem Übergang von A2 zu B1 nach dem Europäischen Referenzrahmen. Mit diesem Buch werden die Lerner auf Stufe 4 der neuen HSK-Prüfung vorbereitet (etwa B1).
Bei der Erarbeitung des Lehrmaterials wurden einige Anforderungen des BCT (Business Chinese Test) berücksichtigt. Die Inhalte sind an die Lerngewohnheiten und Chinesischkenntnisse deutscher Lerner angepasst und vereinfacht um mittels leicht verständlicher Texte die Lerner in die Geschäftswelt einzuführen.
Dieses Buch wurde für einen einjährigen Intensivierungskurs im Umfang von ca. 240 Unterrichtseinheiten konzipiert. Es kann von Lehrkräften und Lernenden im Selbststudium flexibel an die jeweiligen Lernziele angepasst werden.

Weitere Informationen, Leseprobe und Bestellmöglichkeit:

http://www.chinabooks.ch/catalog/product_info.php?products_id=11407

 


5. Aktuelle Neuigkeiten auf der Facebook-Seite von Chinabooks.ch

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unsere Facebook-Seite besuchen:

https://www.facebook.com/chinabooks.ch

Hier informieren wir über unsere Neuerscheinungen, Lesereisen unserer Comic-Künstler, Medienberichterstattung über unsere Buchtitel sowie über Veranstaltungen im Kulturbereich allgemein.


Neue Produkte / New products Alle Neue Produkte/read all of new products

Chinesische Schriftzeichen lernen - mit System - Arbeitsbuch





VORBESTELLTITEL: Chinesische Schriftzeichen lernen - mit System - Lehrbuch


Chen Uen (Pinyin: Zheng Wen): Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1: Wege zum Ruhm (zweisprachige Ausgabe Deutsch-Chinesisch/Kurzzeichen)







Chen Uen (Pinyin: Zheng Wen): Helden der Östlichen Zhou-Zeit - Band 2: Wiedersehen in der Unterwelt (zweisprachige Ausgabe Deutsch-Chinesisch/Kurzzeichen)

Da zhentan Fu'ermosi (Der grosse Detektiv Sherlock Holmes) - Band 6 -Qigai yu shenshi




China entdecken - Lehrbuch 4 (mit 2 CDs) ISBN: 978-3-905816-57-0, 9783905816570

  
Jimmy Liao: Die Sternennacht (ins Deutsche übersetzt von Marc Hermann) ISBN: 978-3-905816-69-3, 9783905816693





Rainbow Bridge Graded Chinese Reader: Zhongqing and Lanzhi, a Chinese Tragedy (Level 2: 500 vocabulary words)


Rainbow Bridge Graded Chinese Reader: Four Ancient Beauties - Wang Zhaojun (Level 2: 500 vocabulary words)


Graded Readers for Chinese Language Learners (Level 2) Literary Stories - Journey to the West (6) The Leiyin Temple

 

         

email: bestellen@chinabooks.ch call: 0041(0)43 540 40 77
 
 
     

Dieses Produkt haben wir am Samstag, 08. September 2018 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Sprachen
Deutsch English Chinesisch
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Newsletter 2018.09
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!

Copyright © 2018 chinabooks.ch
Bestellungen über www.chinabooks.ch , bestellen@chinabooks.ch und Telefon 0041 (0)43 540 40 77